Donnerstag, 8. Dezember 2011

Pimp my coffin

Nach einem Monat in unserem Coffin haben wir uns entschieden das Teil mal 'n bißchen zu pimpen!
Wir hatten ja ein paar Tage Regen, oder auch kaltes Wetter und da wir in diesen Fällen eigentlich kaum Platz im Auto haben, haben wir uns entschieden in der Campingliga aufzusteigen.
Wir haben uns ein Dachzelt gegönnt! Man hat Platz zum Sitzen, sich anziehen und hat einen Ort, an dem man sich auch bei Regen gemütich aufhalten kann.
Mit 1,40m Breite und 2,40m Länge hat man auch in der Horizontalen in alle Richtungen genug Platz! Und es ist auch noch ein guter Schattenspender, da die Hälfte des Zelts über die Seite des Autos ragt.
Tasmanien kann kommen!

Kommentare:

  1. Ich hab mich schon von Anfang an gefragt warum ihr euch nicht gleich ein Dachzelt draufdübelt. Ist doch viel praktischer. Aber jetzt habt ihr ja eins :D

    AntwortenLöschen
  2. Hä? Zelt? Das stellt man doch aufn Boden und nicht aufn Autodach! Ich glaub ich bin betrunken. Und das mitten in der Woche. Ist Weihnachtsmarktzeit. sss. Achja, dritter Advent bald. MfG Matze PS. Mal Skypen, oder was? Wann is denn ne günstige Zeit?

    AntwortenLöschen
  3. Am besten ist es vermutlich am Wochenende bei euch Samstag Abend so ab 23 Uhr. Dann sind wir vermutlich Sonntag morgen schon aufgestanden...

    AntwortenLöschen